Live Chat Support

6 AM - 10 PM (MST)

Kostenloser Versand weltweit bestellen 5 Artikel auf einmal

  • 10% Rabatt
    Über 2 Artikel
  • 7-12 Tage
    Globale Lieferung
  • 30 Tage zurück
    Und Austausch
Gaming Stuhl, Schreibtischstuhl Bürostuhl Computerstuhl Racing Stuhl Sportsitz Chefsessel Drehstuhl mit Verstellbare Armlehnen (Rot)

Gaming Stuhl, Schreibtischstuhl Bürostuhl Computerstuhl Racing Stuhl Sportsitz Chefsessel Drehstuhl mit Verstellbare Armlehnen (Rot)
[IWZL-ombz-96]

€119.99

Ist ok

4 von 5 Sternen4 von 5 Sternen

Ist ok Der erste Eindruck war ganz gut. Beim Aufbauen fielen mir dann aber ziemlich viele kleine Makel auf. Daraufhin guckte ich mir dass Innenleben des Rückenkissens an und stellte fest, dass der Schaumstoff verfärbt ist. Vielleicht ist das normal oder auch nicht, keine Ahnung. Ich vermute, dass der Stuhl, bzw. einzelne Teile, bereits in Verwendung waren. Ich ließ mich davon erstmal nicht abhalten und baute ihn trotzdem auf. Manche Schrauben waren ab Werk nicht richtig fest.
Eingetragen: 29.05.2019 von Dr. Jones

Kommentare anderer

By: Tanja Zuhl Date Added: 23.02.2018 Rating: 4 von 5 Sternen
Sehr fehlerhaft Der Stuhl wurde schon mit einem kaputten Teil geliefert, da es sich "nur" um eine Abdeckung handelt und nur unser leichter Sohn darauf sitzt,bleibt der Stuhl.Zudem ist der Stuhl nicht mit dem unteren teil(den Rollen) verschraubt.Es gibt auch keine Vorrichtung dafür. Also Vorsicht beim anheben.Da wie gesagt nur unser Sohn darauf sitzt und er sich den Stuhl selbst gekauft hat wird er nicht zurück geschickt.
By: TBL Date Added: 14.07.2018 Rating: 4 von 5 Sternen
Gebrauchte/beschädigte Ware erhalten -> Kundenservice gut Bitte Nachtrag unten lesen!______________________Ich habe nach einer günstigeren Alternative zu meinem DXRacer 5 gesucht, mit dem ich auf Grund einiger Eigenschaft nicht zufrieden war. Dieser Stuhl kostet so ziemlich genau die Hälfte und daher waren meine Erwartungen nicht sehr hoch.Ein anderer Nutzer hat diesen Stuhl ja mit dem baugleichen DXRacer 1 bereits detailliert verglichen, wodurch ich auch zu diesem Kauf angeregt wurde. Ein großer Vorteil ist das Kunstleder, das gegenüber dem Stoffbezug um ein Vielfaches pflegeleichter ist.Leider habe ich jedoch einen bereits gebrauchten Stuhl erhalten. Auf der Sitzfläche sind Flecken, die ich mit einem feuchten Tuch entfernen konnte. Es sind generell Verschmutzungen an mehreren Orten zu finden. Im unteren Kissen sind Abdrücke/Knicke, die sich wiederum nicht entfernen lassen. Das hat funktional keine Auswirkungen, sieht aber ziemlich hässlich aus. Vorne an der Sitzfläche ist ein kleiner Riss, der mir erst nach dem Aufbau auffiel. Hätte ich den vorher gesehen, hätte ich den Stuhl gar nicht erst aufgebaut. Das Leder um die Öffnungen für die Schrauben sah sehr ramponiert aus, was darauf hindeutet, dass der Stuhl schon mal aufgebaut und wieder abgebaut wurde. Es war auch keine Anleitung dabei, sodass man quasi erraten musste, welche Schrauben für welche Bauteile gedacht sind. Und zu guter letzt: Die Plastikabdeckungen für die Verbindung zwischen Sitzfläche und Lehne passen nicht. Die müssen von einem anderen Stuhl stammen.Das erst mal dazu. Wenn ich all diese Umstände mal ausblende und bloß den Stuhl an sich bewerte, dann ist das Preis-Leistungs-Verhältnis hier in Ordnung. Gegenüber dem DXRacer spüre ich vom Komfort her kaum nennbare Unterschiede und bin eher froh über die etwas größere Sitzfläche. Die Armlehnen wackeln extrem hin- und her, was aber denke ich im untersten Preissegment, in dem wir uns hier befinden, nicht verwunderlich ist. Dafür sind sie deutlich höher, was ich sehr angenehm finde.Wenn man nach einem günstigen Einstiegsmodell für Gaming Stühle sucht, kann man hier schon mal einen Blick drauf werfen. Voraussetzungen ist jedoch, dass vom Anbieter keine gebrauchten, kaputten Artikel versandt werden. Jetzt habe ich nämlich nun den Ärger und weiß nicht, ob ich den umständlichen, teuren Rückversand wählen soll, oder den kaputten Stuhl einfach behalte.Sollte Ihnen meine Rezension hilfreich gewesen sein, würde ich mich sehr über eine Bewertung freuen!____________Nachtrag vom 12.2.Der Hersteller hat sich sehr schnell mit mir in Kontakt gesetzt und um Entschuldigung gebeten. Es ist ein sehr jungen Unternehmen, dem dies sehr unangenehm ist, wodurch ich diesen unglücklichen Umstand als verzeihlich betrachte. Es wurde sich sehr unkompliziert um eine Problemlösung bemüht, sodass ich hinzufügen kann, dass man in einem Fall wie meinem vom Kundenservice nicht im Regen stehen gelassen wird. Zusätzlich bat er mich, eine bestimmte Nummer unter dem Stuhl abzufotografieren, damit sie den Versandort/-weg genauer nachvollziehen und daran arbeiten können, dass so etwas nicht nochmal passiert.Da das P/L-Verhältnis bei diesem Stuhl durchaus gegeben ist, wie ich in der ursprünglichen Rezension schon schrieb, ändere ich meine Bewertung mit der hiermit angegebenen Begründung von zwei auf vier Sterne auf.
By: user9192 Date Added: 08.09.2017 Rating: 4 von 5 Sternen
Preis Leistungsverhältnis Top Ich habe das Produkt nun etwas 2 Monate. Das Produkt selber Bewerte ich für die Preisklasse mit vollen 5*. Es sitzt sich über mehrere Stunden wirklich bequem und der sitz ist gut einstellbar.Der Einzige Minuspunkt ist die Anleitung. Meiner Meinung nach ist sie extrem schwer zu verstehen (habe für den Stuhl 1 Stunde gebraucht). Da dies allerdings eine einmalige Sache ist, drücke ich da mal ein Auge zu.Persöhnlich würde ich den Stuhl jedem weiterempfehlen.